Privatpraxis Maria Milizia
Die Praxis für die ganze Familie

Heilpraktikerin & Physiotherapeutin
Birkenweg 2
22941 Bargteheide

Ruf 04532 - 50 10 15
Praxis{at}Milizia.de
www.Milizia.de

Biochemie nach Dr. Schüssler


Die Biochemie nach Schüssler ist schulmedizinisch nicht anerkannt. Bei Heilpraktikern und einigen homöopathisch orientierten Ärzten hat sie dagegen ihren festen Platz. Der Gesetzgeber ordnet Sie den Homöopathika und damit den anerkannten besonderen Therapierichtungen zu.

„Vorbeugen ist besser als Heilen“

Das war auch der Leitsatz von Wilhelm Heinrich Schüssler, der sich nach Studienjahren in Paris, Prag und Berlin 1858 als homöopathischer Arzt in Oldenburg niederließ.
Er befasste sich intensiv mit der Bedeutung der Mineralstoffe für den menschlichen Körper und entwickelte schließlich seine eigene Therapiemethode:
Die „Biochemie nach Dr. Schüssler".
Sie beruht auf seiner Erkenntnis, dass jede Zelle unseres Organismus Mineralstoffe enthält. Der Mangel eines oder mehrerer Mineralien führt zu einer Störung des Körpers, zu einer Krankheit.
Schüssler hat 12 Mineralsalzen bestimmte Organfunktionen zugeordnet und somit den Grundstein seiner biochemischen Heilweise gelegt. Die Ergänzungsmittel Nr. 13-27 wurden erst nach seinem Tod entwickelt. Welches Mittel und in welcher Dosierung der Patient benötigt teste ich kinesiologisch1) - Siehe auch Kinesiologie

"Vorbeugen ist besser als Heilen"
… und wann fangen Sie damit an?

Mittlerweile gibt es Biochemie nach Dr. Schüssler auch für Patienten mit einer Gluten- oder Laktoseintoleranz.
Mitglied im Internationalen Therapeutenverband Akupunktmassage nach Penzel e.V. (APM)
Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker e.V. (BDH)
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung
Impressum / Datenschutzerklärung    © M. Milizia 2005 - 2017