Privatpraxis Maria Milizia
Die Praxis für die ganze Familie

Heilpraktikerin & Physiotherapeutin
Birkenweg 2
22941 Bargteheide

Ruf 04532 - 50 10 15
Praxis{at}Milizia.de
www.Milizia.de

Brain Gym1)

In unserer hektischen Zeit sind schon Kinder vielen Stressfaktoren ausgesetzt. Lernblockaden und so genannte Verhaltensauffälligkeiten haben in den letzten Jahren zugenommen.

Brain Gym ist eine in der Alternativmedizin anerkannte Diagnose- und Therapiemethode bei Lernstörungen. Die Methode ist nicht wissenschaftlich anerkannt. Wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit liegen nicht vor. Von Schulmedizinern wird sie üblicherweise nicht angewandt.

Das Pädagogenehepaar Dr. Paul und Gail Dennison hat in den letzten Jahrzehnten mit der Educational-Kinesiologie1) ein Konzept geschaffen, das eine praktische und höchst effektive Antwort auf stressbedingte Störungen darstellt:

Bewegung ist das Tor zum Lernen!

Leben bedeutet Bewegung; Leben beinhaltet immer Veränderung, Verschiebung und ständiges Reagieren auf die täglichen Anforderungen. Brain Gym lehrt uns mit unseren Herausforderungen, Träumen und Zielen umzugehen.

In der Edu-K geht man davon aus, dass es keine Lernunfähigkeit gibt, sondern nur Lernblockaden.

Was ist Brain Gym?
Brain Gym ist eine Reihe von Übungen mit der Sie bzw. Ihr Kind das eigene Gehirn trainieren können.
Der Schwerpunkt dieser Übungen liegt auf dem Überkreuzen der der Körpermitte. Durch Überkreuzbewegungen werden die linke und die rechte Gehirnhälfte sowie die linke und rechte Körperseite verbunden. Das Trainieren des Überkreuzens der Mittellinie ist grundlegend für Fähigkeiten wie Sehen mit beiden Augen, Hören mit beiden Ohren sowie für flüssige und koordinierte Körperbewegungen. Jede dieser Fähigkeiten ist aus unserer Sicht  für gute schulische Leistungen unentbehrlich und verhilft zu einem stabilen Fundament für leichtes Lernen in der Schule und auch bei anderen Lebensaktivitäten.

In meiner Praxis biete ich Einzelsitzungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. In der Sitzung wird getestet und behandelt / trainiert.

Was kann getestet und im Sinne des Brain Gym behandelt werden?

Die Motivation:

Wie fühlst Du Dich wenn Du an die Schule / Arbeit denkst? Erledigst Du die Schularbeiten / Dein Tagespensum lustlos? Möchtest Du daran etwas ändern? Dann kann ich Dir mit Techniken aus dem Brain Gym helfen. - Die Testung für die Motivation erfolgt kinesiologisch1)

Das Sehen:
Der Besuch beim Augenarzt endet mit dem Satz "Alles in Ordnung, Du kannst super sehen". Es werden keine organischen Störungen festgestellt. Trotzdem schreibst Du regelmäßig falsch ab oder Du überspringst beim Lesen Zeilen. Die Testung für das Sehen erfolgt kinesiologisch1):
  • Testung von verschiedenen Augenstellungen
  • Testung der Nah- und Fernsicht
  • Testung der Augenfolgebewegung
  • Testungen für das Lesen
Testung des Hörens:
Der Hörtest beim HNO-Arzt zeigt keinerlei Störungen der Hörorgane. Trotzdem überhörst Du Wörter beim Diktat oder Deine Umgebung beschwert sich, Du würdest nicht richtig zuhören. Die Testung für das Hören erfolgt kinesiologisch:
  • Testung der Ohren in verschiedenen Kopfstellungen
  • Testung der Ohren bei Umgebungsgeräusch
  • Testung der Ohren unter Stress

Kleine Pause gefällig?  "Hör-Memory" starten!

Testung des Schreibens:
Verwechselst Du b mit d und q mit p. Fühlst Du dich gestresst, wenn die Lehrerin ein Diktat ankündigt? Die Testung für das Schreiben erfolgt kinesiologisch:
  • Testung für das Schreiben
  • Testung um den Einfluß von Stress auf Deine Schreibfähigkeit zu erkennen
Testung der Körperbewegungen:
Es ist noch nicht lange her, dass viele gedacht haben, dass Körperbewegungen und intellektuelle Fähigkeiten nichts gemeinsam haben. Dr. Paul und Gail Dennison, Begründer der EDU-K (Brain Gym), haben erkannt, dass einseitige körperliche Bewegungen das Gehirn nur einseitig trainieren. Nur Bewegungen über die Diagonale speisen aus ihrer Sicht das Gehirn optimal. Manchmal sind aktuelle Störungen im Babyalter begründet. Bist Du jemals gekrabbelt? Oder warst Du ein Kind, das schnell laufen konnte? - Die Testung für die Körperbewegung erfolgt kinesiologisch:
  • Testung bei einseitigen Bewegungen
  • Testung bei Überkreuzbewegungen.
Die o.g. und weitere Testungen können Auskunft über fehlende (zu schwache) Verknüpfungen im Gehirn bzw. energetische Störungen geben. Diese können über regelmäßig in den Alltag integrierte Brain-Gym Übungen behoben werden.
Sitzungsdauer- und Anzahl sind von Fall zu Fall unterschiedlich. Bei sehr lebhaften Kindern kann teilweise nur 30 Minuten gearbeitet werden, da sie sich anfangs nur schlecht konzentrieren können. Bei Jugendlichen und Erwachsenen kann eine Sitzung zwischen 60 - 90 Minuten dauern.

An dieser Stelle ein Hinweis auf die Verbindung von Konzentrationsfähigkeit und Ernährung. Eine für Dich ungünstige Ernährung führt oft zu Konzentrationseinbußen. Vielleicht greifst Du ständig zu koffein- und teeinhaltigen Getränken oder pflegst regelmäßig Deine Süßhungerattacken. In diesem Fall führe ich nach vorausgegangener Puls- und Zungendiagnose gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin die Ernährungsberatung nach den 5 Elementen durch. Vor diesem Termin bitte ich Dich eine Woche lang ein komplettes Ernährungsprotokoll zu führen - alle Mahlzeiten, Zwischenmahlzeiten und Getränke sind aufzuschreiben.
Mitglied im Internationalen Therapeutenverband Akupunktmassage nach Penzel e.V. (APM)
Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker e.V. (BDH)
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung
Impressum / Datenschutzerklärung    © M. Milizia 2005 - 2017